2005
bauer

Ein Großteil der Fotos, die in der Ausstellung zu sehen sind, hat Roland Bauer zwischen 1978 und 1980 in Winterberg aufgenommen. Sie zeigen das bäuerliche Leben des Geschwisterpaares Gottfried und Kathe Wendel.
Die Aufnahmen sind keinesfalls idyllisch, aber sie sind echt ­ so echt wie das Leben der beiden Wendels, die in Winterberg geboren wurden und dort blieben solange es zu machen war.
Wer in der bäuerlichen Umwelt groß geworden ist, wird alles selbstverständlich finden, wer nicht, lernt sehen, wie es gewesen ist, aber nicht vor 100 oder 200 Jahren, sondern 1980 im hohenlohischen Winterberg, bei Gottfried und Kathe Wendel.

Roland Bauer wurde 1950 in Stuttgart geboren. Nach der Ausbildung als Elektromechaniker studierte er von 1975 bis 1980 an der Fachhochschule für Fotografie in Dortmund. Seitdem lebt und arbeitet er als freiberuflicher Fotograf in Braunsbach-Winterberg.

Roland Bauer, Winterberg 1978 – 1980
Abb.: Ansicht Ausstellung, Foto: Roland Bauer
Raum für Pflanzen